Teilen:

Arbeitskreis Erneuerung der Reha-Einrichtungen Burtscheid-Mitte (Moderator Dr. Klaus-Peter Otto)

Hier die Übersicht zum Planungsbereich Burtscheid

Der Arbeitskreis unterstützt aktiv die Intiative der Stadt für die Erneuerung des Reha-Einrichtungen und des Kurviertels in Burtscheid. VIALIFE mit dem Schwertbad und der Rosenquelle plant einen Neubau im Klostergarten. Zusammen mit den Einrichtungen der Stiftung Marienhospital und dem neuen Anteileigner, den Alexianern, eröffnet sich die Chance eines Gesundheits-Campus Burtscheid. Die Planung der Reha-Einrichtung ist nur Teil der Erneuerung sondern diese beginnt bei der Fußgängerzone und der Baugrube des Schwertbades über den Kurgarten und den Entré zu Burtscheid über die Dammstraße und dem darüberliegenden Gelände in der Jägerstraße.

 Auf den folgenden Internetseite finden Sie weitere Informationen zur Arbeits des Arbeitskreises






Im Vorfeld des Werkstattverfahren wurden durch die Stadt Gutachten in Auftrag gegeben, die Folien können hier heruntergeladen werden:

Eine schriftliche Zusammenfassung eines Teils der er Unterlagen können in einem Ordner beim Haus des Gastes und in den Parkterassen eingesehen werden.


Im Archiv finden sie die Protokolle und Materialien der Treffen des Arbeitskreises seit 2019 zu den Themen

  • Hintergrundinformationen
  • Ergebnisse des Bürgerdialogs Febuar 2022
  • Bürgerfragestunde in der Bezirksvertratung Mitte Mai 2022
  • Gesundheitscampus
  • Wettbewerbsfahren
  • Kurpark
  • Heiße Quellen
  • Bestandsaufnahme