Teilen:

Seniorengerechter Stadtteil (Astrid Siemens)
Demenzfreundliches Burtscheid

Der Arbeitskreis führt zusammen  mit der Quartiersentwickung 50+ Burtscheid folgendes Vorhaben durch

Demenzfreundliches Burtscheid

 ZUM STATUS QUO DES PROJEKTS 

Wegen der großen Gefährdung rund um den Corona Virus haben die Teilnehmenden des Arbeitskreises „Seniorengerechter Stadtteil“ die Auftaktveranstaltung nebst den geplanten Schulungen zum Projekt „Demenzfreundliches Burtscheid“ auf das kommende Frühjahr 2021 verlegen müssen. 

Sollten Sie Fragen zum Projekt haben oder Anregungen einbringen wollen, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns über unsere neue E-Mailadresse erreichen:

  a.siemens-Seniorengerechter-Stadtteil-Burtscheid@gmx.de 

Weitere Planung

Trotz Verschiebung des Projektstarts wird im Hintergrund aktiv weiter am dem Vorbereitungen gearbeitet. So hat uns die Werbeagentur Petra Witte bereits sehr schöne Entwürfe für die Einladungen zur Auftaktveranstaltung erstellt. Astrid Siemens und Gaby Lang konnten in der Zwischenzeit ein sehr interessantes Interview mit dem Filialleiter der Sparkasse in Burtscheid führen, das ebenfalls in die Einladungen aufgenommen wird. Darüber hinaus konnte die Ablaufplanung für die Auftaktveranstaltung fertig gestellt und mit Inhalt gefüllt werden. Das Seminar für Nachbarschaftshilfe und auch die Schulungen für die Gewerbetreibenden sollten dann zeitnah nach der Auftaktveranstaltung im Mai 2021 stattfinden. Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem Seniorenzentrum am Haarbach und der AOK Rheinland starke Partner für die Schulungen gewinnen konnten, mit denen nun zeitnah neue Termine für 2021 koordiniert werden. Die AOK Rheinland/Hamburg wird aufgrund der aktuellen Situation rund um Corona die zusammen mit dem Arbeitskreis „Seniorengerechter Stadtteil“ der Stadtteilkonferenz Burtscheid für Oktober 2020 in Burtscheid geplante zweitägige Veranstaltung „Mobile Demenzwohnung“ auf das Frühjahr 2021 verlegen. Ein genauer Termin dazu wird noch bekannt gegeben. Sollten Sie Fragen zum Projekt haben oder Anregungen einbringen wollen, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns über unsere neue E-Mailadresse: a.siemens-Seniorengerechter-Stadtteil-Burtscheid@gmx.de kontaktieren. Sobald die neuen Termine für den Projektstart konkretisiert sind, werden wir die Mitglieder der Stadtteilkonferenz Burtscheid darüber informieren. 

Weitere Informationen zur Methode

Mit der „Marte Meo Methode“ soll unser Stadtteil zu einem demenzfreundlichen Quartier werden , in dem auch demenziell erkrankte Menschen sicher leben und sich selbstständig bewegen können. Die Marte Meo Methode, eine in Holland entwickelte Kommunikationsform, knüpft an Entwicklungspotenziale dementer Menschen an; sie vermittelt ihnen Sicherheit, damit sie sich nicht aus Unsicherheit zurückziehen. Angehörige, Pflegekräfte, Nachbarn sowie Mitarbeiter*innen von Geschäften und öffentlicher Einrichtungen aus dem Stadtteil erhalten durch Schulungen nach der Auftaktveranstaltung alltagstaugliche, leicht zu erlernende Konzepte, die den Umgang mit an Demenz Erkrankten im Quartier erleichtern.

Details dazu finden Sie in den Protokollen 

 Sitzung  am 09.01.2020  Protokoll

Sitzung am 30.1.2020 Protokoll

Sitzung am 13.2.2020 Protokoll

Sitzung am 27.2.2020 Protokoll

Sitzung am 12.03.2020 Protokoll

 

Die älteren Protokolle zeigen die Entwicklung des Arbeitskreises

Sitzung am 19.6.2019 siehe Protokoll 

Sitzung am 15. AUGUST 2019  Protokoll

Sitzung am 17.10.2019  Protokoll

Sitzung am 14.11.2019  Protokoll

weitere Interessenten melden sich bitte bei

  a.siemens-Seniorengerechter-Stadtteil-Burtscheid@gmx.de